Heat Wave Tour 2021

Thundermother Stuttgart

Konzert Info

Thundermother | Stuttgart  | LKA / Longhorn - 1 280 /bilder/Thundermother_01-5911_71fa62d428b6561d18993515b137c4db.png Thundermother_01 Thundermother | Stuttgart  | LKA / Longhorn - 2 280 /bilder/Thundermother_02-5912_242ae7c12a5a2f973a308c0bfbc0d1d3.png Thundermother_02 Thundermother | Stuttgart  | LKA / Longhorn - 3 280 /bilder/Thundermother_03-5913_1f51b26a517fe2ab9871f1acac204de5.png Thundermother_03 Thundermother | Stuttgart  | LKA / Longhorn - 4 280 /bilder/Snakes_In_The_Casket_01-6184_c4da101a7487d765060bc785e1026f06.png Snakes_In_The_Casket_01

Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Konzert vom Universum in das LKA/Longhorn verlegt. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Heat Wave Tour 2021

Gäste: Snakes In The Cascet

„Heat Wave“, der Titel des vierten THUNDERMOTHER-Albums ist so prägnant wie die Message der schwedischen High Voltage Rock‘n‘Rollerinnen: „Seid bereit, THUNDERMOTHER kommen über Euch wie eine Hitzewelle voller Songs! Wir reißen Euch mit unserer Sound-Energie mit. Und unser Ziel ist kein geringeres als: Rock‘n‘Roll World Domination!“

Große Pläne, die einer soliden Basis entspringen. Der THUNDERMOTHER Sound auf dem neuen Album „Heat Wave“ ist noch grooviger, noch fetter und präsentiert 13 Tracks mit absolutem Ohrwurm-Potential. „Heat Wave“ enthüllt das ganze Potential der vier Ausnahme-Musikerinnen. Der besondere Mix, den THUNDERMOTHER auf diesem Album auffahren, spricht Fans von Rock ‘n‘ Roll, Blues, Punk und Heavy Metal gleichermaßen an.
2017 formierte sich die Band vollkommen neu. Gründerin und Gitarren-Göttin Filippa Nässil gelang mit diesem Line Up ein wahrer Glücksgriff. Frontfrau Guernica Mancini verleiht mit ihrer bluesgetränkten Stimme den Songs einen einzigartigen Touch. Komplettiert wird die Band durch den harten Anschlag der Drummerin Emlee Johansson und Majsan Lindberg am Bass. Die neue Bandformation hat ihre Linie innerhalb des Rock ‘n‘ Rolls gefunden.

Erstmals seit Gründung der Band im Jahr 2010, haben nun auch alle vier Bandmitglieder an den neuen Songs selbst mitgewirkt. Ob bei den Lyrics oder den Arrangements - Herz und Hirn von THUNDERMOTHER stecken im Detail. Für den Feinschliff sorgte der dänische Hard Rock Hitlieferant Soren Andersen, ein erfahrener Producer und begnadeter Gitarrist, der bereits für Glenn Hughes, Mike Tramp, Dave Mustaine, Tommy Aldrige, etc. arbeitete. In seinem Kopenhagener Medley Tonstudio realisierten die Rockerinnen in drei Wochen ein Album der Extraklasse. THUNDERMOTHER und Soren Andersen: Laut dem Produzenten ein „Match made in Heaven“. Die emotionale und kreative Harmonie, die von Anfang an zwischen Producer und Band herrschte, hört man in den Songs. Das Ergebnis: Eine ausgefeiltere Version eines AC/DC-Motörhead-Sounds, mit frischen modernen Hard Rock-Elementen und einem satten 70-er Jahre Groove. Thematisch behandeln die Songs das ganze Spektrum des Lebens, von Liebesballade, Blues-Stück bis Party-Kracher ist alles dabei.

Filippas Nässils Favorit auf dem Album heißt „Free Ourselves“, ein energiegeladener Song mit einem fetten AC/DC-ähnlichen Sound und einer politischen Message: Lasst Euch nicht von Gesetzen so reglementieren. Rock ‘n‘ Roll braucht Freiraum, wir Menschen brauchen Raum zur Entfaltung. Emlee Johannsson präferiert hingegen „Driving in Style“. Ein cooler Mix aus Heavy Metal Riffs mit einem Chorus, der wie ein Skate Punk Song klingt.

Am 31. Juli 2020 erscheint das neue Album „Heat Wave.“, womit es im Herbst 2020 auf ausgedehnte Deutschland und Europa Tour geht!

„Heat Wave“ ist der musikalische Ausdruck des markanten Life Styles der Hard Rockerinnen: THUNDERMOTHER spielen nicht nur Rock ‘n‘ Roll. THUNDERMOTHER sind Rock ‘n‘ Roll!

SNAKES IN THE CASKET, das ist der  Heavy Rock'n'Roll-Newcomer aus Stuttgart. Eindringliche Melodien, eine kraftvolle Bühnenpräsenz und ein einzigartiger Gesang. In einer klassischen Fünf-Mann-Besetzung und darauf aus, sich an keinen Trend zu hängen, schweißt sich die Band aus den Trümmern vorheriger Irrwege zusammen und mischt ihre Einflüsse, mit tiefer Liebe zur Dramatik, zu einem giftigen und einzigartigen Cocktail aus Blues, Punk und Rock n Roll.
 

Zugangsregelung:

Der Einlass erfolgt nach der gültigen Coronaverordnung. Es gilt die Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg. Wir möchten so vielen Konzertfans als möglich einen Besuch der Veranstaltungen ermöglichen. Die Auflagen werden von uns daher konsequent umgesetzt, um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten.

Zum Konzert von THUNDERMOTHER und SNAKES IN A CASKET ist ein Besuch mit 2G (geimpft oder genesen) und ohne Maske möglich.
Da ein Ausflippen auf einem Konzert mit Maske nur so mittelviel Sinn ergibt, werden wir Getestete nur einlassen, falls eine neue Verordnung dies auch ohne Maske erlaubt. Im Moment geht es leider nicht. Entsprechende Hinweise gibt es jeweils hier und auf Facebook.

Alle beteiligten Clubs haben freigegebene Hygienekonzepte, die wir streng befolgen und umsetzen. Also, lasst Euch bitte impfen!

Wir bitten Euch, sich vor Reiseantritt über die jeweiligen Bestimmungen zu informieren und ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Eine Rückgabe von Eintrittskarten aufgrund der am Konzerttermin geltenden Hygienevorgaben ist nicht möglich. Bei einem Konzertausfall werden die Karten so schnell als möglich erstattet.

Wir bitten um Beachtung verstärkter Sicherheitsmaßnahmen

Bitte bringen Sie keine Taschen, Rucksäcke und Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art mit zum Konzert. Bitte beschränken Sie sich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder Kosmetiktäschchen bis zu einer maximalen Größe von Din A4. Die Einhaltung dieser Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Anfahrt zu LKA / Longhorn, Stuttgart

News zu Thundermother

06 Oct.2021 THUNDERMOTHER: verlegt in das LKA/Longhorn

Thundermother

Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Konzert von THUNDERMOTHER am 27. Oktober 2021 vom Universum in das LKA/Longhorn verlegt. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Presse Text

Heat Wave Tour 2020

„Heat Wave“, der Titel des vierten THUNDERMOTHER-Albums ist so prägnant wie die Message der schwedischen High Voltage Rock‘n‘Rollerinnen: „Seid bereit, THUNDERMOTHER kommen über Euch wie eine Hitzewelle voller Songs! Wir reißen Euch mit unserer Sound-Energie mit. Und unser Ziel ist kein geringeres als: Rock‘n‘Roll World Domination!“

Große Pläne, die einer soliden Basis entspringen. Der THUNDERMOTHER Sound auf dem neuen Album „Heat Wave“ ist noch grooviger, noch fetter und präsentiert 13 Tracks mit absolutem Ohrwurm-Potential. „Heat Wave“ enthüllt das ganze Potential der vier Ausnahme-Musikerinnen. Der besondere Mix, den THUNDERMOTHER auf diesem Album auffahren, spricht Fans von Rock ‘n‘ Roll, Blues, Punk und Heavy Metal gleichermaßen an.

2017 formierte sich die Band vollkommen neu. Gründerin und Gitarren-Göttin Filippa Nässil gelang mit diesem Line Up ein wahrer Glücksgriff. Frontfrau Guernica Mancini verleiht mit ihrer bluesgetränkten Stimme den Songs einen einzigartigen Touch. Komplettiert wird die Band durch den harten Anschlag der Drummerin Emlee Johansson und Majsan Lindberg am Bass. Die neue Bandformation hat ihre Linie innerhalb des Rock ‘n‘ Rolls gefunden.

Erstmals seit Gründung der Band im Jahr 2010, haben nun auch alle vier Bandmitglieder an den neuen Songs selbst mitgewirkt. Ob bei den Lyrics oder den Arrangements - Herz und Hirn von THUNDERMOTHER stecken im Detail. Für den Feinschliff sorgte der dänische Hard Rock Hitlieferant Soren Andersen, ein erfahrener Producer und begnadeter Gitarrist, der bereits für Glenn Hughes, Mike Tramp, Dave Mustaine, Tommy Aldrige, etc. arbeitete. In seinem Kopenhagener Medley Tonstudio realisierten die Rockerinnen in drei Wochen ein Album der Extraklasse. THUNDERMOTHER und Soren Andersen: Laut dem Produzenten ein „Match made in Heaven“. Die emotionale und kreative Harmonie, die von Anfang an zwischen Producer und Band herrschte, hört man in den Songs. Das Ergebnis: Eine ausgefeiltere Version eines AC/DC-Motörhead-Sounds, mit frischen modernen Hard Rock-Elementen und einem satten 70-er Jahre Groove. Thematisch behandeln die Songs das ganze Spektrum des Lebens, von Liebesballade, Blues-Stück bis Party-Kracher ist alles dabei.

Filippas Nässils Favorit auf dem Album heißt „Free Ourselves“, ein energiegeladener Song mit einem fetten AC/DC-ähnlichen Sound und einer politischen Message: Lasst Euch nicht von Gesetzen so reglementieren. Rock ‘n‘ Roll braucht Freiraum, wir Menschen brauchen Raum zur Entfaltung. Emlee Johannsson präferiert hingegen „Driving in Style“. Ein cooler Mix aus Heavy Metal Riffs mit einem Chorus, der wie ein Skate Punk Song klingt.

Am 31. Juli 2020 erscheint das neue Album „Heat Wave.“, womit es im Herbst 2020 auf ausgedehnte Deutschland und Europa Tour geht!

„Heat Wave“ ist der musikalische Ausdruck des markanten Life Styles der Hard Rockerinnen: THUNDERMOTHER spielen nicht nur Rock ‘n‘ Roll. THUNDERMOTHER sind Rock ‘n‘ Roll!

Pressematerial zu Thundermother
  • Thundermother_Presseinfo
Thundermother wird präsentiert von
Rock_Hard
Links zu Thundermother Ältere Events zu Thundermother
Künstlerbild
SKS Michael Russ GmbH  Charlottenplatz 17  70173 Stuttgart 
Konzerte und Veranstaltungen in Stuttgart, Ludwigsburg, Heilbronn, Karlsruhe, Pforzheim, Esslingen und mittlerer Neckarraum.  Vorverkauf von günstigen Eintrittskarten.